Wenn du mir schon eine Weile folgst hast du schon mitbekommen, dass ich mich viel mit den Schlüsselseiten der Website beschäftige und auch dazu berate. Die Schlüsselseiten der Website sind die Seiten, die für die Kundengewinnung eine besonders wichtige Rolle spielen, da sie sehr dazu beitragen, dass ein potenzieller Interessent letztendlich zum Kunden wird. Eine dieser Schlüsselseiten ist die Über-mich-Seite. Sehr oft werde ich gefragt: Warum ist eigentlich diese Über-mich-Seite so wichtig? Genau darum geht es hier in diesem Video bzw. Blogartikel.

Lesen oder schauen? Du kannst entweder das Video schauen, oder unterhalb eine Zusammenfassung des Videos lesen.

 

1. Häufig besucht

Schau mal in deinem Website-Analyse-Tool (Google Analytics, Piwik…) nach, wie viele Seitenaufrufe deine Über-mich-Seite erzielt (vorausgesetzt natürlich du hast eine). Vermutlich verhältnismäßig oft.
Denn die Menschen interessieren sich dafür, wer du bist, was du machst und wofür du stehst. Sie wollen den Menschen hinter dem Business kennenlernen und mehr über dich erfahren.

 

2. Nasenfaktor

Als selbständiger Dienstleister oder EinzelunternehmerIn spielt der „Nasenfaktor“ ganz vorne mit. Denn du lässt nicht von einem Mitarbeiter ein neutrales Produkt verkaufen, nein, du selbst stehst in engem Kontakt mit deinen Kunden. Bei manchen wie beispielsweise Coaches und Beratern geht es oft um persönliche Angelegenheiten. Die möchtest du nicht mit jemandem teilen, dem du nicht vertraust und wenn zwischen euch die Chemie nicht stimmt. Dann können auch keine guten Ergebnisse aus dem Coaching entstehen. Das heißt, die Interessenten wollen im Vorfeld genau wissen, mit wem sie es zu tun haben. Und wo auf der Website werden sie danach suchen? Richtig, natürlich auf der Über-mich-Seite.

 

3. Erwartungshaltung erfüllen

Sie haben also eine Erwartungshaltung, die es zu erfüllen gilt (wenn du eine kundenfreundliche Website möchtest und mehr Kunden gewinnen willst, führt kein Weg dran vorbei, sorry ;-). Es ist doch schön, wenn sich jemand für dich interessiert. Wenn du jemandem am Kaffeetisch gegenübersitzt und interessiert nach etwas fragst, und von deinem Gegenüber kommt keine oder eine ausweichende Antwort, wie fühlst du dich dann? Unwohl, oder?

 

4. Verbindung herstellen

Die Über-mich-Seite ist wichtig, damit du eine Brücke zu deinen Interessenten schlagen kannst. Was ich damit meine? Eine Brücke, damit sie sich angesprochen fühlen, damit sie eine Verbindung zu dir aufbauen können. Wenn von dir auf deiner Über-mich-Seite lesen, denken sie vielleicht:

„Ah, sie kennt diese Herausforderung, der ich gerade gegenüberstehe. Sie ist da schon mal durch, sie hat das auch schon mitgemacht. Sie versteht mich, sie weißt, womit ich mich gerade herumschlage und warum es mir im Moment schlecht geht. Sie hat diese Krise überwunden und kann mir helfen.“

Oder:

„Sie kann mir helfen, mein Ziel zu erreichen, sie kennt sich damit aus, weil….“

Der Interessent fühlt sich verstanden. So bist du in der Lage, eine Verbindung zu der anderen Person aufzubauen.

 

5. Vertrauen aufbauen

Warum die Über-mich-Seite auch noch so wichtig ist? Sie hilft dir enorm dabei, Vertrauen bei deinen Interessenten aufzubauen. Unterstützende Elemente hierbei sind zum Beispiel Kundenstimmen, Arbeitsproben, Erfahrungsberichte uvm. 

Du kannst Vertrauen aufbauen, indem du von dir erzählst, indem du zeigst, was du für eine Persönlichkeit hast, welche Werte du vertrittst und was du für ein Mensch bist.

Er geht nicht um die Ausbildungen, die du gemacht hast oder die Zertifikate, die irgendwo eingerahmt im Büro hängen. Das wollen die Leser in erster Linie gar nicht wissen. Sie wollen wissen, wer du bist, und WARUM sie dir vertrauen können. Dadurch, dass du ein bisschen von dir berichtest, wird automatisch auch deine Expertise gestärkt.

Du erzählst von dir: Warum bist du überhaupt die Richtige? Warum bist du dafür qualifiziert, das zu tun, was du tust? Damit meine ich wieder nicht die Zertifikate, sondern deine Erfahrungen, deine Erkenntnisse, deine Fähigkeiten. Was dich an den Punkt gebracht hat, wo du jetzt bist.

 

6. Beziehungsaufbau beginnen

Auf der Über-mich-Seite macht der Besucher oft den ersten Schritt zum Beziehungsaufbau. Meist wird die Über-mich-Seite besucht, wenn der Leser vielleicht einen Blogartikel gelesen hat oder in Social Media auf dich gestoßen ist. Also ziemlich am Anfang der Kundenreise, wenn die Person neu auf dich aufmerksam wurde und ihr Interesse geweckt wurde.

Auf der Über-mich-Seite trifft der Besucher häufig eine Entscheidung. Nicht die Kaufentscheidung – sondern die Entscheidung, ob er sich näher mit dir und deinem Thema befassen möchte. Denn oft folgen Interessenten sehr lange über einen Newsletter oder Social Media, bevor manche letztendlich den Schritt gehen und sagen:

Ja, jetzt ist der richtige Zeitpunkt, du bist die richtige Person, zu dir komme ich jetzt.

Und du hast die Möglichkeit, deinen Interessenten hier konkret zu sagen, WIE sie das tun sollen. Vielleicht hast du schon ein Freebie wie eine Checkliste, ein Arbeitsblatt, ein kurzes Video oder irgendetwas, das schon eine erste gute Hilfe für deine Interessenten darstellt. Das kannst du auf der Über-mich-Seite platzieren und mit einer Handlungsaufforderung (Call-to-Action) gezielt darauf hinweisen.

 

Nochmal im Kurzüberblick

Die Über-mich-Seite ist wichtig, weil 

  • sie sehr häufig besucht wird
  • du deine Persönlichkeit zeigen kannst
  • deine Leser eine Erwartungshaltung haben, die du erfüllen solltest
  • du eine Verbindung zum Besucher herstellen kannst
  • sie dir hilft, Vertrauen aufzubauen
  • deine Interessenten hier oft die Entscheidung treffen, ob sie mit dir in Kontakt bleiben

 

Allein das Erscheinungsbild der Über-mich-Seite an sich, also wie du deine Über-mich-Seite gestaltest, sagt schon viel über dich und deine Arbeitsweise aus: Bist du jemand, der sich vielleicht gerne selbst ins Rampenlicht stellt und sehr ichbezogen ist oder bist du jemand, der sich gut in seine Kunden und ihre Bedürfnisse hineindenken kann.

 

Online-Kurs „Über-mich-Seite

Wenn du jetzt Lust bekommen hast, deine eigene Über-mich-Seite aufzufrischen dann mache den Online-Kurs „So überzeugst du mit der Über-mich-Seite deiner Website“.

Schritt für Schritt führe ich dich zu einer authentischen Über-mich-Seite, die deine idealen Kunden gewinnt.

Klicke hier für mehr Infos: Online-Kurs „Über-mich-Seite“.